2013 - Thema Panoramafotografie

Sample image

Panorama

Die Panoramafotografie fordert den Fotografen ebenso wie den Betrachter...


2012 - Arbeiten an der Serie Idem

Sample image

IDEM

Die Identität ist gerade in der heutigen Zeit von Bedeutung. Wissen wir wer wir sind? Unsere Fingerabdrücke hinterlassen wir im Internet, sie werden auf unsere Pässe und Ausweise gepresst ohne das wir gefragt werden. Identität ist jedoch naturbedingt und findet sich überall, so auch in diesen Baumschnitten wieder. Jeder ist einmalig. Die grafisch reduzierten Fotos beschränken sich dadurch auf das Wesentliche.


Inside Earth (II) Ausstellung verlängert bis zum 30.11.2011


Brennpunkt - Magazin für Fotografie - 4/2011, 
im Galeriebericht von Klaus Rabien:

Im Ibishotel Berlin Airport Tegel zeigt der Berliner Fotograf Peet East unter dem Titel "Inside Earth" bis 30.Oktober seine edlen Strukturstudien wertvoller Steine, sehr schön aufgenommen und präsentiert als malerische Zeugnisse von Jahrmillionen der Erdgeschichte.


11.08.2011 um 19:00 Uhr Vernissage

Sample image Sample image

Inside Earth (II)

Ausstellung 11.08.2011-30.10.2011 Ibis Hotel Berlin Airport Tegel Alt-Reinickendorf 4-5 13407 Berlin

Es ist mir gelungen, wieder einige wertvolle Exemplare zu entdecken und die Serie damit um 
drei weitere Aufnahmen zu erweitern (#13,#14,#15). Am 11. August 2011 wird es nun die zweite Ausstellung zum Thema geben, diesmal im Berliner Ibis Hotel Berlin Airport Tegel, dort kann die Galerie bis Ende Oktober besichtigt werden. Gezeigt werden 12 ausgewählte Arbeiten und zur Vernissage, werden diese von den original Steinobjekten begleitet. Es wird Sekt geben mit musikalischer Untermalung.


Mai 2011 - Arbeiten an der Serie - Die neue Sachlichkeit

Sample image

Die neue Sachlichkeit

Inspiriert von Karl Blossfeld, dessen fotografisches Werk der Architektur des 20. Jh. den Naturalismus zurückgab, machte auch ich mich auf die Architektur der Natur zu entdecken.


07.05.2011 10:00Uhr Eröffnung der Ausstellung

Sample image Sample image

Inside Earth

Ausstellung 07/08.05.2011 Galerie J.H.- Carl Bolle 14715 Milower Land

Inside Earth ist eine derzeit elf Aufnahmen umfassende Fotoserie von Achaten (Quarzgestein).
Die Idee und Inspiration für diese Arbeit war nicht getrieben von der mineralogischen 
sondern von der fotografischen Seite. Eher zufällig kam ich in den Besitz eines solchen Steins.

Strukturen und Farbgebung der Achate begeistern nicht nur mich, sondern ziehen viele 
Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen in ihren Bann. Das war Grund genug, 
einige dieser durchaus fotogenen Mineralien mit der Kamera (EOS 5d / EF 100 1:2,8 Makro) festzuhalten und dieses Projekt zu starten.
 Neugierig? Wer einen kleinen Vorgeschmack bekommen will, der sollte sich in der Galerie 
umsehen und wem das nicht ausreicht, der besichtige die Aufnahmen im Original. 
In Milow stelle ich vom 7.-8.Mai 2011 aus. Es besteht dort die Möglichkeit, Bilder 
dieser Serie zu erwerben.

Belichtung der Serie: f11, 1/15-1/30 sek, bei ISO 100


Mai 2010 - Arbeiten an der Serie Stadtansichten

Sample image

Stadtansichten

Diese Arbeiten mit dem befreundeten Fotografen Ole Gluchowski sollen den Zeitgeist der Großstadt wiedergeben. Wir haben uns aufgemacht, die Bilder dieser Zeit festzuhalten und das wird uns noch ein wenig beschäftigen... (Galerie demnächst)


August 2009 - Arbeiten an der Carlo Naya Reproduktion

Sample image

Carlo Naya - Repro

Alte Fotos werden immer seltener!

Wer sich mit den Anfängen der Fotografie, die jetzt fast 200 Jahre alt ist, intensiv befasst hat, wird feststellen, dass diese Pioniere Großes geleistet haben und Dank der für damalige Zeiten sehr guten chemischen Grundlagen sind uns einige dieser frühen Arbeiten noch erhalten. Bevor die letzten/ersten Fotografien verblasst sind, bleibt uns entweder die aufwendige Konservierung und/oder die Reproduktion mit modernster Technik. Bei einem Treffen mit Bodo von Dewitz im Museum Ludwig in Köln (2008), wo ehemals die Agfa Historama als ständige Ausstellung zum Thema historische Fotografie gerade eingestellt worden war, stellten wir fest, dass der Aufwand zur Konservierung der alten Daguerreotypien und Albuminen aus dem 19. Jh. nicht dem derzeitigen öffentlichen Interesse gerecht wird. Dennoch bin ich der Ansicht, dass wir keine Alternative haben und die Geschichte der Fotografie für die Nachwelt erhalten werden muss. 
Eines dieser alten Fotos konnte ich durch eine Reproduktion sichern. Es handelt sich hierbei um eine alte Aufnahme von Carlo Naya, St.Marcus Venedig (Nr.107) aus dem Jahr 1873. Diese ist, wie damals üblich, auf Albumin Papier belichtet (im Format 60x90 cm) und war in einem furchtbaren Zustand. Nach der Säuberung und bei genauer Betrachtung der Fotografie war eine unglaubliche Feinheit zu erkennen, jedes Detail war scharf und ohne jegliche sichtbare Körnung. Die Herausforderung bestand nun darin, dieses alte Foto digital zu remastern und in Originalgröße wiederherzustellen. 
Hier die Beschreibung von Workflow und Set.


Oktober 2009 - Workshop mit Modell Isabell

Sample image

Isabell

Der als Tanz und Bühnenfotografie angesetzte Workshop in unserem Fotoverein, war spannend und brachte auch einige nützliche Erkenntnisse mit available Light Fotografie.


Oktober 2008 - Arbeiten an der Serie Georgine Variation

Sample image

Georgine Variation

Diese Serie wunderschöner Dahlien, entstand aus einem Katalogprojekt. Die leichte Verfremdung der Farben betont auf diese Weise die perfekte Pflanzenarchitektur.

Ausstellung Januar - Juni 2009 Ibis Hotel Berlin Airport Tegel Alt-Reinickendorf 4-5 13407 Berlin